Ihr Kontakt zu uns

Das BC4D-Team beantwortet Ihnen gerne Fragen rund um die Teilnahmemöglichkeiten Ihres Unternehmens, zum Ablauf des Projekts und zu den Schulungsinhalten. Kontaktieren Sie uns entweder per Mail, Telefon oder über das unten stehende Formular und wir melden uns umgehend persönlich bei Ihnen.

Jan-Jonathan Bock

Dr. Jan-Jonathan Bock
Leitung (Gemeinnützige Hertie-Stiftung)

Tel. +49 30 220 56 03 – 18
jan-jonathan.bock@bc4d.org

LinkedIn

Jan-Jonathan Bock ist Demokratieforscher und Experte für politische Bildung. Er leitet seit 2021 den Business Council for Democracy für die Gemeinnützige Hertie-Stiftung. Jan-Jonathan studierte Sozial- und Politikwissenschaften an der Universität von Cambridge, wo er 2015 mit einer Arbeit über Zivilgesellschaft und Politik in Italien promoviert wurde. Bis 2020 war er Programmdirektor der Bildungsakademie Cumberland Lodge in Windsor. Er ist Herausgeber mehrerer Bände über gesellschaftlichen Pluralismus, sowie der Autor von Citizens without a City – Destruction and Despair after the L’Aquila Earthquake.

Sophia Becker
 

Tel. +49 30 220 56 03 – 27
sophia.becker@bc4d.org

LinkedIn

Sophia Becker arbeitet seit Februar 2022 für die Gemeinnützige Hertie Stiftung und den BC4D. Zuvor arbeitete sie unter anderem im Deutschen Bundestag als wissenschaftliche Mitarbeiterin. Zuletzt war sie als Research Fellow bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik tätig, wo sie zu sicherheits- und verteidigungspolitischen Themen publizierte. Sophia hat an der Sciences Po Paris Politikwissenschaften und Internationale Beziehungen studiert, sowie als McCloy Fellow an der Harvard University einen Master in Public Policy erworben.

Aurélie Karadjov

aurelie.karadjov@bc4d.org
Tel. +49 30 220 56 03 - 23

LinkedIn

Aurélie Karadjov studiert im Master Politik- und Sozialwissenschaften an der Europa-Universität Viadrina und arbeitet seit Februar 2022 für die Gemeinnützige Hertie-Stiftung und den BC4D. Zuvor war sie unter anderem für die Stiftung Mercator im Bereich der Politischen Kommunikation und für die Öffentlichkeitsarbeit des Jacques Delors Centres tätig. Sie interessiert sich für Themen rund um die Demokratieförderung und die europäische Außen- und Gleichstellungspolitik. In der Vergangenheit hat sie Veranstaltungen zu europapolitischen Fragestellungen unter anderem für die Schwarzkopf-Stiftung moderiert.

Lisa Hartmann González

hartmanngonzálezl@ghst.de
Tel. +49 30 220 56 03 - 25

LinkedIn

Lisa Hartmann González studiert im Master International Affairs mit dem Schwerpunkt International Security an der Hertie School. Seit Juli 2022 arbeitet sie im Rahmen ihres Professional Years bei der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung im Projekt Business Council for Democracy. Zuvor organisierte sie unter anderem die European Public Policy Conference zum Thema „European Defense“. Im Rahmen ihres Studiums setzte sie sich insbesondere mit demokratischen Transitionen und Democratic Backsliding auseinander. Sie studierte International Relations an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve und der Universidad CEU San Pablo in Madrid.

Ich interessiere mich für das Projekt

*
*
*